wir-in-berlin.de
     Pandabär in Frankreich  
 

 

April/Mai 2005
Ecole Elèmentaire Jacques Brel


Frau Nicola Albecker
34000 Montpellier
Frankreich


Inhalt

- Ankunft

- Erlebnisse in Montpellier

 


Pandabär

Projekt für Grund- und Sonderschulen
Teddy
Schwarzbär

Pandabär
Petzibär
Petzi II
Ballu
Zwillinge
Weltenbummler
Info
Post
Teilnehmer
Bärenlexikon
Bärenlinks
Bärenbücher

Liebe Frau Gappa! (4. Mai 2005)

Der Pandabär ist gut in Montpellier angekommen, in der Ecole Jaques Brèl, in der ich letztes Jahr gearbeitet habe. Vielleicht habe ich vergessen ihnen die Adresse des Heidelberghauses zuzusenden? Der Lehrer der mich über die Ankunft des Pandabärs informiert hat, wollte ihn aber unbedingt noch bis zum 12. Mai behalten. Er unterrichtet behinderte Kinder in dieser Schule und die Kinder waren so erfreut über die Bärenüberaschung, dass sie ihn nicht sofort wieder gehen lassen wollten. Wir werden den Bären also nächsten Mittwoch bekommen und ich wollte wissen wie lange wir ihn im Heidelberghaus behalten können.

Viele Grüße, Nicola Albecker

 

Liebe Frau Gappa! (11. Mai 2005)

Die Pandabären sind heute bei uns angekommen. Wir würden sie gerne bis Ende des Monats behalten.

Heidelberghaus Montpellier 4,
rue des Trésoriers de la Bourse
34025 Montpellier Cedex 1
E-Mail : info@maison-de-heidelberg.org
Site: www.maison-de-heidelberg.org
Martina Röhling-Baloge

Liebe Grüße, Nicola Albecker

 

Erlebnisse in Montpellier

Kinder– und Schülerkurs Mai 2005

Pablo, Ivan, Wyona, Marion, Manon, Lucile, Ophelie, Pauline, Ludivine, Bryan, Dienenba, Soizic, Diana, Vincent, Estelle, Magali

Hurra ! Die Bären sind da! Yin-Yan, Bobo und Boa

 

Pandalied

Das Heidelberghaus ist froh

die Pandas die sind da

sie heißen Yin -Yan, Bobo und Boa

Sie heißen Yin -Yan, Bobo und Boa

 

Die Augen hat er hier

der Mund mit dem er frisst

Die Nase, die Nase

ist mitten im Gesicht

 

Er hat ein schönes Fell

und Tatzen um zu gehen

und Muskeln und Muskeln

die kann ein jeder sehen

 

Er ist ganz rund und dick

und die schwarzen Ohren sind da,

jetzt weißt du, jetzt weißt du

viel von dem Panda

 

Erstes Treffen mit den „Heidelbären“

Toll!!! Die sind schon durch die ganze Welt gereist

Schau mal, die waren sogar schon in Amerika

Die Geschichte von unseren „Heidelbären“

Sie heißen Karamell und Honig. Sie sind Geschwister und sind gleich alt. Sie sind Zwillinge.

Vor drei Jahren sind sie nach Montpellier zu uns ins Heidelberghaus gekommen.

Sie sind in Heidelberg geboren. Karamell und Honig wollten nach Südfrankreich fahren, um die Sonne und die Fische zu sehen.

und sie essen gerne Kuchen wie Vincent

Sie lesen gerne Bücher, wie Pablo, Ivan, Manon und Matias; am liebsten Romane.

Gedichte und Geschichten schreiben sie genauso gerne wie Soizic und Ivan

Das Basteln und das Malen machen Wyona und Ludivine soviel Spaß

Karamell und Honig schlafen gerne lange wie Marion, Estelle und Magali

Ach, wie ist es schwer aufzustehen

Aber natürlich sind sie auch sportbegeistert, so wie Manon, Matias, Ludivine und Pablo, die gerne Ball spielen.

und laufen

Karamell und Honig geht es auch wie Bryan, sie finden Comics toll und lieben den Computer

Wir wissen jetzt viel über die Bären

Wir haben fleißig gearbeitet

und viel gelernt

Masken auf und los geht’s!

alle in den Hof

Karneval im Heidelberghaus

Humba Humbt Tätarä

Wir zeigen euch unsere Stadt

Mit den Bären auf dem Peyrou

Ist Montpellier nicht schön!!

Montpellier war wunderschön, doch wir müssen weitergehn

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

oben

        wir-in-berlin.de | 11.04.2005
betreut von Gila Gappa
  wir-in-berlin   Teilnehmer   Bärenbücher   Bärenlexikon   Bärenlinks    Post   Info    nach oben