wir-in-berlin.de
  Konskie in Polen        

Szkola Podstawowa nr 1
Frau Agnieszka Wozniak
26-200 Konskie
Polen
zurück zu Panda
Liebe Frau Gappa,
Sie bekommen von mir für Internet sehr viel sachen, nun ich muss sie zusammen sammeln und spätesten nähste Woche. Sie bekommen das per Post auf dem CD-RW. Ist das ok? Ich will Yini HEUTE weiter schicken. In Sopot soll er entweder am Donnerstag oder am Freitag sein. Die Adresse im blauen Buch an Sie ist noch gültig ?
mit liebsten Grüßen
agnieszka wozniak
Die Mädchen waren lustig. Sie haben mir das Stadtkulturhaus gezeigt.
Weiter habe ich einen Palast im Park gesehen.
Auf dem Rückweg haben wir auf der Bühne getanzt.
Mit Mädchen aus der Klasse IV war ich auch in der Stadt. Wir haben einen Fiat PANDA gesucht. Leider haben wir einen Fiat 126p gefunden.

Einmal wollte ich Frau Gappa anrufen. Wir haben die Nummer in Berlin gewählt, aber niemand war da. Schade! Ich wollte sagen, dass ich noch bleibe.

Ania Gárecka, Klasse VI

Tja, ohne Schulpflegerin ging es nicht. Die Mädchen wollten wissen, ob ich gesund bin.

Marta hat mich untersucht.

Ich bin gesund -
hat sie festgestellt.

Ich wiege auch gut.

in Polen haben ich
zugenommen

Marysia `Slipska

Alle Mädchen mögen einkaufen!!!

Sie haben mich mitgenommen.

Ich konnte mir ein paar Sachen auswählen.

Leider habe ich keinen Bambus gefunden. Pfirsiche schmecken auch nicht schlecht.

Milena Fabicha

Bei Marysia Miloziesek hatte ich viel zu tun. Am Wochenende habe ich viel erlebt.

Wir sind geritten.

Danach habe ich Tischtennis mit ihr gespielt. Sie hat gewonnen.

Marysia musste Klavier üben.

Ich konnte auch kurz spielen.

Danach habe ich mit ihrer Katze zugehört, wie sie spielt.

Zum Glück ist der große Hund nicht gekommen.

Gittare haben wir zusammen gespielt.

Bei Marysia hatte ich keine Langeweile.

Im Tagebuch hat sie alles genau beschrieben.

Marysia Milczarek

Der kleinen Bruder von Magda hat mich gemocht.

Er hat mit mir gespielt.

Mit Magda habe ich noch gelernt und abends waren wir zum Geburtstag eingeladen.

Magda Miynanzyk

Wir haben Nateusz Mutter besucht, die Kosmetikerin ist.

Meine Haut braucht keine Creme.

Zu Hause haben wir gespielt.

Mateusz Kaval Klasse IV

zurück zu Panda

Projekt für Grund- und Sonderschulen
Teddy
Schwarzbär

Pandabär
Petzibär
Petzi II
Ballu
Zwillinge
Weltenbummler
Info
Post
Teilnehmer
Bärenlexikon
Bärenlinks
Bärenbücher
        wir-in-berlin.de | 09.02.2004
betreut von Gila Gappa
  wir-in-berlin   Teilnehmer   Bärenbücher   Bärenlexikon   Bärenlinks    Post   Info    nach oben