wir-in-berlin.de
     Petzi II in Lubiewo, Polen  
 


Mai/Juni 2005
Lubiewo
Gymnasium und Grundschule
Frau Monika Wilkowska-Kowalska
PL 89-526 Lubiewo
Polen

 


Inhalt:

- Ankunft

- Deutschwettbewerb

- Über Lubiewo
Projekt für Grund- und Sonderschulen
Teddy
Schwarzbär

Pandabär
Petzibär
Petzi II
Ballu
Zwillinge
Weltenbummler
Info
Post
Teilnehmer
Bärenlexikon
Bärenlinks
Bärenbücher

PETZIS  BESUCH  IN  LUBIEWO (POLEN)

Ankunft

 
 
Am 12. Mai 2005 ist nach Lubiewo der Teddybär „Petzi II” gekommen. Er kam aus Brno (Tschechien). Die Klasse 5a wurde zu dem Teddybärenprojekt durch Frau Monika Wilkowska-Kowalska (Deutschlehrerin) angemeldet. Die Lehrerin sagte den Schülern nichts darüber, denn sie wollte ihnen eine Überraschung machen. Die Schüler haben von den tschechischen Kollegen Süßigkeiten, Postkarten und einen Brief bekommen.


Der Schulleiter und die Deutschlehrerin machen das Päckchen auf. Die Schüler sind sehr neugierig.
 

 

Alle sind von Petzi II und den Geschenken begeistert.

 

 

 

  

 

 

Die Mädchen haben ihn nach dem Deutschunterricht zum Tanzunterricht mitgebracht und haben mit ihm getanzt.

 

 

 


  

 

Im nächsten Deutschunterricht haben sich die Schüler dem Teddy vorgestellt und ihm gesagt, was sie in den folgenden Jahreszeiten gerne machen.


 

Die Schüler sind mit Petzi II zum Unionwettbewerb gegangen. Der Teddy sollte ihnen Glück mitbringen.


Deutschwettbewerb

Am 25. Mai sind die Schüler nach Bysław gefahren. Dort haben sie am Deutschwettbewerb teilgenommen. Das war Gemeindewettbewerb. Petzi II war auch dabei.

Die Gewinner der Grundschule in Lubiewo sind:

             KLASSE 5                       KLASSE 6

  1. Nikodem Sass (Klasse 5a)                    1. Bartosz Niemczewski (Klasse 6a)
  2. Łukasz Hoffmann (Klasse 5b)              Paulina Kula (Klasse 6a)

         

Wir machen den Deutschunterricht im Freien und zeigen Petzi II unseres Dorf-Lubiewo.

Über Lubiewo

Lubiewo liegt in Polen, im nordwestlichen Teil der Wojewodschaft Kujavien-Pommern, am östlichen Ufer des Flusses Brda und des Stausees von Koronowo. Es ist ein kleines aber schönes Dorf, besonders im Sommer. Hier kann man sich richtig ausruhen.

 

 

 

Vor dem Kulturheim in Lubiewo.

 


 

 

 

 

Vor unserer Schule.


 
Auf dem Spielplatz in Lubiewo.

Unser Projekt wurde in der regionalen Zeitung „Tygodnik Tucholski” veröffentlicht.

Petzi II ist bei uns bis zu Sommerferien geblieben. Während des Sommers gibt es beim Projekt eine Pause. nach den Sommerferien schicken wir Petzi II weiter. Die Schüller der Klasse 5a haben schon Geschenke für ihre Kollegen vorbereitet. 

Das Projekt war für uns ein wunderschönes Erlebnis.

Wir werden uns freuen, wenn wir engere Kontakte (Briefe/E-Mail/Treffen) mit anderen Schülern anknüpfen.

Wenn jemand Interesse hat, mit uns im Kontakt zu bleiben, dann schreibt uns einfach.

Schöne Grüße aus Lubiewo.

Kontakt:

Schuladresse:                                           Deutschlehrerin:

Grundschule und Gymnasium                  Monika Wilkowska-Kowalska

Wojska Polskiego Strasse 16                  monikawilk1@poczta.onet.pl

PL 89-526 Lubiewo

www.zslubiewo.tuchola.pl

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oben

 

 

 

 

 

   
oben
        wir-in-berlin.de | 11.04.2005
betreut von Gila Gappa
  wir-in-berlin   Teilnehmer   Bärenbücher   Bärenlexikon   Bärenlinks    Post   Info    nach oben