Wir-in-Berlin
  ... unser Teddy        

Unsere Klasse 3c bekam einen kleinen Stoffbären, den wir benennen sollten. Wir nannten ihn Teddy. Teddy war aber nur ausgeliehen. Er wandert von Schule zu Schule und immer nur in den 3.Klassen. Wir waren die erste Klasse, die ihn bekommen hat, und deswegen mussten wir ihm auch einen Namen geben. Teddy war mit uns im Märkischen Museum. Nachdem wir im Internet mehrere Aufsätze von unserem Teddy verschickt hatten, mussten wir alle Abschied nehmen. Ich glaube, sogar dem Bären fiel der Abschied genauso schwer wie uns. Aber nach einer Woche musste er in eine andere Klasse. Als er mit dem Päckchen weggeschickt wurde, waren wir alle ein bisschen traurig. Nach den Osterferien hat Frau Koslowsky zwei neue Bären besorgt. Den einen nannten wir Pinky und den anderen Bärchen. Diese Bären dürfen wir behalten und von diesem Tage an sind sie unsere Klassenbären. Findet ihr Teddy auf der letzten Seite unserer Zeitschrift?

Janine, Klasse 3c
 

Projekt für Grund- und Sonderschulen
Teddy
Schwarzbär

Pandabär
Petzi-Bär
Petzi II
Ballu
Zwillinge
Weltenbummler
Kelly Koala

Info
Post
Teilnehmer
Bärenlexikon
Bärenlinks
Bärenbücher

        Wir-in-Berlin | 11.11.2000
  wir-in-berlin    Teilnehmer    Bärenbücher    Bärenlexikon    Bärenlinks     Post    Info    nach oben