wir-in-berlin.de
  Gimnazjum w Podegrodziu        

Gimnazjum w Podegrodziu
Frau Joanna Kowalska
33-386 Podegrodzie
Polen
Wir offnen mit Neugier das Paket,das zu uns aus Warszawa gekommen ist. Im Paket waren Teddy un seine Schwester, ihre Tagebucher, Kleider und leckere SuBigkeiten. Der erste Tag nach den Winterferien hat uns eine tolle Uberraschung gebracht.
"Hallo, nach der erschopfenden Reise bin ich wieder in einer Schule. Das erste Treffen mit neuen Schulern ist immer sehr aufregend. Diesmal war auch ahnlich. Meine Schwester hatte zuerst Angst, aber dann sah sie die frohlichen Gesichter der Madchen und alles war schon super. Wir waren auf die nachsten Tage gespannt.
12. Februar
"Die Madchen machen Valentinskarten. Ubermorgen feiern wir den Valentinstag. Meine Schwester hilft ihnen dabei. Sie schneiden die Kartchen aus dem bunten Papier aus, schreiben schone Wunsche, zeichnen verschieden Motive der Liebe und fertig. Ich habe auch eine Valentinskarte bekommen"
20. Februar
"Ich war bei Magda zu Hause. Wir haben zuerst gelernt, aber dann sind wir rodeln gegangen" In Podegrodzie liegt jetzt viel Schnee und es ist minus 7 Grad. Spielen auf dem Schnee macht mir sehr viel SpaB. Wir haben auch einen Schneemann gebaut und mit Schneekugeln geworfen. Morgen mochte ich auch rodeln gehen."
26. Februar
Heute haben die Schuler im Deutschunterricht Szenen im Restaurant gespielt. Sie haben sich gut darauf vorbereitet. Teddy und seine Schwester haben sie beobachtet.
  Das sind die Schuler, die am Teddy-Projekt gearbeitet haben.
zurück zu Teddy  

Projekt für Grund- und Sonderschulen
Teddy
Schwarzbär

Pandabär
Petzibär
Petzi II
Ballu
Zwillinge
Weltenbummler
Info
Post
Teilnehmer
Bärenlexikon
Bärenlinks
Bärenbücher
        wir-in-berlin.de | 16.03.2004
betreut von Gila Gappa
  wir-in-berlin   Teilnehmer   Bärenbücher   Bärenlexikon   Bärenlinks    Post   Info    nach oben
y>